Das St. Regis Mardavall – wie ein Schloss in einem Disneyfilm

Nachdem ich euch bereits sehr begeistert von zwei der Hotels der bekannten Starwood Marke berichtet habe, traf ich mich heute ein drittes Mal mit Iluminada. Heute durfte ich im St. Regis Mardavall zu Gast sein, einem Hotel, welches vielmehr einem Schloss gleicht und mir das Gefühl gab, eine Prinzessin in einem Disneyfilm zu sein.

Das St. Regis Mardavall gehört ebenfalls zur Starwood Marke und bietet einen sehr hohen Standard. Was mich am meisten faszinierte – da ich es zuvor noch nie in einem Hotel sah – waren die Butler, die man durch das Hotel huschen sah. Rico war einer davon und machte auf seinem Weg von einem Gästezimmer zur Küche kurz halt, um mich zu begrüßen und mir etwas über seinen Job als Butler zu erzählen – sehr sympathisch!

Nun will ich aber aufhören zu erzählen und meine Bilder sprechen lassen…

Eines der geräumigen Zimmer des St. Regis Mardavall in warmen hellen Farben
Eines der geräumigen Zimmer des St. Regis Mardavall in warmen hellen Farben
Vom Balkon aus kann man den herrlichen Blick auf's Meer genießen und einfach nur die Seele baumeln lassen
Vom Balkon aus kann man den herrlichen Blick auf’s Meer genießen und einfach nur die Seele baumeln lassen
Das St. Regis Mardavall bietet einen großen Wellnessbereich mit warmen Pools, Saunen, Dampfbad und vielem mehr...  Hier werden Körper und Geist verwöhnt
Das St. Regis Mardavall bietet einen großen Wellnessbereich mit warmen Pools, Saunen, Dampfbad und vielem mehr… Hier werden Körper und Geist verwöhnt
Einige Pools, große Wiesenflächen, gepflegte Gartenanlagen und ein Kinderbereich befinden sich auf der Anlage um das Hotel und über einen kleinen Pfad...
Einige Pools, große Wiesenflächen, gepflegte Gartenanlagen und ein Kinderbereich befinden sich auf der Anlage um das Hotel und über einen kleinen Pfad…
... gelangt man direkt zum Meer, wo man an einer kleinen Bucht wunderbar baden gehen kann
… gelangt man direkt zum Meer, wo man an einer kleinen Bucht wunderbar baden gehen kann
Seinen morgendlichen Kaffee auf einer der Terrassen genießen und sich dort von den ersten Sonnenstrahlen verwöhnen lassen - was wünscht man sich mehr?
Seinen morgendlichen Kaffee auf einer der Terrassen genießen und sich dort von den ersten Sonnenstrahlen verwöhnen lassen – was wünscht man sich mehr?
Und wenn's mal windig ist? ... dann kann man auch im Hotel gemütliche Plätze finden, an welchen es sich wunderbar relaxen lässt
Und wenn’s mal windig ist? … dann kann man auch im Hotel gemütliche Plätze finden, an welchen es sich wunderbar relaxen lässt

 

 

Für alle Genießer, die sich für ihren Urlaub Luxus und Ruhe wünschen ist dieses Hotel ein echter Geheimtipp!

Vera B.

Urlaub auf Mallorca macht man nicht im Winter, sondern im Sommer, weil es um diese Zeit auf der Balearen Insel am schönsten ist?
Das muss doch nochmals hinterfragt werden!

Schließlich fühlt sich der Winter auf Mallorca mit seinen 18 Grad Höchsttemperaturen an wie Frühling bei uns.

Mein Name ist Vera, ich bin duale Studentin und verbringe die nächsten drei Monate meines Studiums auf Mallorca. Ich schwimme gegen den Strom und bereise im Gegensatz zu den meisten anderen Mallorca Urlaubern die Insel im Herbst und Winter. Ich möchte beweisen, dass die Insel viel mehr, als nur Sonne, Strand und feine Tapas zu bieten hat und dabei jeden Winkel und jede Ecke der Insel erkunden.

Von meinen Erlebnissen und Erfahrungen berichte ich hier in diesem Blog – Viel Spaß beim Lesen!

Weitere Artikel des Autors - Webseite des Autors

Follow Me:
Google Plus

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.