Über den Wolken… Gewinnspiel!

Der Gewinner steht fest! … Wow – Wer hätte das gedacht! Dass eine so kleine Insel selbst im Winter so viele Möglichkeiten bietet die Zeit zu einer Einzigartigen zu machen, an die man sich immer erinnern wird. Zwischen all dem Trubel zwischen Erlebnissen und Eindrücken ist es wichtig sich stets etwas Zeit zu geben, um zu Träumen und die Seele baumeln zu lassen. Wenn ich mir selbst eine Auszeit aus meinem Alltag gönne, lege ich mich in die Sonne an den Strand, schließe die Augen, höre das Rauschen des Meeres und träume von leckerem Essen und lachenden Menschen und .. und .. und plötzlich kommt mir DIE IDEE, was ich unbedingt erleben oder sehen muss in den kommenden Tagen! Nun lass uns uns daraus doch ein Spiel machen! Ihr gebt mir eine Idee und ich gebe euch die Zeit zum Träumen. Was ich damit meine? Wo lässt es sich besser Träumen als fern vom Stress auf der Erde, hoch über den Wolken?

Was ihr gewinnen könnt?

bildchen_MF_DE… einen Rundflug für dich und eine Begleitperson über die Lichtgrenze, entlang des einstigen Mauerverlaufs in Berlin! Der ca. 35-minütige Rundflug zum Mauerfall Jubiläum startet am 08.11.2014 um 19:00 vom Flughafen Berlin-Tegel. An Bord der airberlin Q-400 sorgt ein Berlinexperte für spannende und informative Unterhaltung. Für Speisen und Getränke ist ebenfalls gesorgt.

Was ihr dafür tun müsst?

Ihr wart schon einmal auf Mallorca und habt dort etwas völlig Ausgefallenes und Einzigartiges gesehen oder erlebt? Ich freue mich über zahlreiche ToDo-Tipps für meine Mallorcareise als Kommentar unter diesem Blogbeitrag. Zwischen den Besten Kommentaren werde ich Einen auswählen und mit dem Gewinnspiel Preis, dem Rundflug über Berlin beschenken! … Na dann: Los geht’s! 🙂

Der Gewinner steht fest!

… und wurde von mir soeben kontaktiert. Vielen Dank an die, die mitgemacht haben, für die tollen Tipps und Herzlichen Glückwunsch an unseren Gewinner!

 

Vera B.

Urlaub auf Mallorca macht man nicht im Winter, sondern im Sommer, weil es um diese Zeit auf der Balearen Insel am schönsten ist? Das muss doch nochmals hinterfragt werden! Schließlich fühlt sich der Winter auf Mallorca mit seinen 18 Grad Höchsttemperaturen an wie Frühling bei uns. Mein Name ist Vera, ich bin duale Studentin und verbringe die nächsten drei Monate meines Studiums auf Mallorca. Ich schwimme gegen den Strom und bereise im Gegensatz zu den meisten anderen Mallorca Urlaubern die Insel im Herbst und Winter. Ich möchte beweisen, dass die Insel viel mehr, als nur Sonne, Strand und feine Tapas zu bieten hat und dabei jeden Winkel und jede Ecke der Insel erkunden. Von meinen Erlebnissen und Erfahrungen berichte ich hier in diesem Blog - Viel Spaß beim Lesen!

Weitere Artikel des Autors - Webseite des Autors

Follow Me:
Google Plus

3 Kommentare zu “Über den Wolken… Gewinnspiel!

  1. Hola,
    Komme grad von meiner jährlichen Oktober
    Reise zurück , wie immer aus Santanyi,bzw.
    der Cala Santanyi
    Schön war’s, warm war’s und wie immer
    haben wir auch Kl. Touren gemacht .
    Wir kennen die Insel recht gut, aber nur
    am Strand liegen , is nicht !!!!
    Also nach einem mittwochsmarktbesuch
    In Sineu sind wir von da ca. 15 Minuten
    nach Ariany Gefahren Richtung Manacor
    Man kommt direkt drauf zu , zig Autos auf dem Parkplatz , hektische Menschen und dann sieht man es das Restaurent Ses Torres
    Dort gibt es in einer einmaligen turbulenten
    Athmosphäre ein riesiges mallorquinisches
    Buffet vom Feinsten.
    Grill, Paellas , Vorspeisen, Nachspeisen
    Sopa und Frito Mallorquin , Fisch, Fleisch
    Kroketten usw
    Auf den Tischen steht Wein, Wasser , siftdrinks , es gibt Café und Hierbas und
    Es kostet
    Tata. : 10 €

    Also unbedingt hin, kein Frühstück und pünktlich sein!!!
    Da kann man seine Freunde schon mal
    zum Essen einladen ……!!!!
    Viele Einheimische, Touristen und
    Residenzler füllen den riesigen Raum.
    Es ist toll und kann ich nur empfehlen !!!

    Next Time again ….
    Gruß von einer Mallorca Begeisterten

  2. Liebe Vera,

    Ein bissel möchte ich dich beneiden,
    Und muss nun sagen ganz bescheiden,
    Das ich noch nicht wirklich auf Mallorca war,
    Nur zur Durchreise, hatte ich einen Blick von oben, sehr klar.

    Ich habe einen Freund der in Palma lebt
    Und mit seinem Chor durch die Weltgeschichte schwebt.
    Erleben durfte ich ihn in Berlin
    In der wunderbaren Philharmonie.

    Der Chor „Capella Mallorquina“ hat vielleicht keinen Superstar,
    Aber deren Sänger Stimmen sind glasklar und wunderbar.
    Er läd wirklich ein zum träumen, vielleicht sogar unter Apfelsinenbäumen,
    Wirklich…, so gute Musik solltes du auf keinen Fall versäumen!

    Das „Festival Música Mallorca“ möchte ich dir empfehlen
    Lass dir im Internet was von „Iglesia San Nicolás“ in Palma erzählen.
    Natürlich gibts da Konzerte noch mehr,
    Infos darüber zu finden, ist für dich bestimmt nicht schwer.

    Musik ist was tolles, einzigartiges für die Seele
    Ob laut mitgesungen, aus voller Kehle,
    Langsam oder schnell, leise und engelhaft
    Sie den meisten Menschen Gänsehaut, Leichtigkeit und Freude schafft.

    Genieße die Freiheit und vor allem die Zeit, sie ist Dein Leben
    Jede Minute ist einzigartig und keiner kann sie dir wiedergeben.
    Lass Dich inspirieren von Leuten, Duft und Land,
    Denn die Zeit ist doch viel zu schnell verrannt.

    Ob Shoppen, Tropfsteinhöhlen, Tanzen oder Lachen,
    Es soll Dir alles Freude machen.
    Schöne Erinnerungen sollen dich nach Haus begleiten,
    Dich glücklich machen für alle Ewigkeiten.

    Ich selbst komm aus dem „Osten“
    Und bin Dankbar nun die grenzenlose Zeit zu „kosten“.
    Habe meine persönlichen Erinnerungen an den Mauerfall,
    Frieden, Freiheit und Liebe wünsche ich mir, auf der ganzen Welt, überall!!!

    Würde mir wünschen über die Lichtgrenze mit einem Flugzeug zu „schwenken“,
    Du würdest mir und meinem Freund (aus dem „Westen“) damit ein Erlebnis fürs Leben schenken.
    Nun möchte ich Dich grüßen aus dem schönen Berlin,
    Und sagen, wir haben Zeit an diesem wundervollen November-Termin.

    Liebe Grüße und eine wundervolle Zeit auf Mallorca

    Wünscht Dir

    Angelika

    PS: Hier mein Tip

    Iglesia San Nicolás, Palma

    Pfarrkirche Sant Nicolás
    C/. Sant Nicolau, 10 – Palma

    Sonntag, 2. November 2014, 12;30 Uhr


    Musica Sacra
    
Die Freude am Chorgesang – der Klang der Orgel
    
Markus Chor München
    Capella Mallorquina

    Michael Roth, Orgel

    Musikalische Leitung: Michael Roth / José Maria Moreno

  3. Hola Vera, que tal?
    ich verfolge deine Reise schon von Anfang an und ich muss sagen, bin ganz schön neidisch. Wäre auch so gerne auf unserer Lieblingsinsel. Sind meistens im Jahr 2-3 mal da, aber leider hat es im Oktober nicht geklappt. Denn da ist die Insel wie du schon sagst, sehr sehr schön. Genieße die Zeit, denn die Insel ist einfach nur toll.
    Ich kann Dir empfehlen, an der Ostküste, ein leckeres Restaurant in Cala D´or, die Bar Maria und Toni ist der Chef, ganz lieb und auch hübsch, und das Essen ist super oder in Calonge das Bona Taula (auch genial, Essen vom offenen Grill). Aber nach Soller und Valdemossa solltest du unbedingt reisen, das sind Traumorte… oder die Sa Calobra im Tramuntana Gebirge, einfach nur geil…Mein Highlight war heuer im August zum Coiffeur zu gehen in Palma bei Silke von Rolbiezki, war einfach toll, kannst du dich super verwöhnen lassen. Ich muss aber jetzt mal langsam aufhören, ich hätte noch ganz viele Tipps (Deia am Strand ein tolles Fischrestaurant…) Ich wünsche Dir noch viele schöne Wochen auf Mallorca und uns noch viele schöne Berichte… Hasta luego Katja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.